Icinga

Adaptive Überwachung

Einführung

Icinga erlaubt Ihnen, verschiedene Befehle und Host- und Service-Prüfattribute während der Laufzeit zu verändern. Wir bezeichnen diese Möglichkeit als "adaptive Überwachung". Bitte beachten Sie, dass diese adaptiven Überwachungs-Features in Icinga wahrscheinlich von 99% aller Benutzer nicht genutzt werden, aber sie erlauben Ihnen einige nette Dinge.

Was kann verändert werden?

Die folgenden Service-Prüfattribute können während der Laufzeit verändert werden:

Die folgenden Host-Prüfattribute können während der Laufzeit verändert werden:

Die folgenden globalen Attribute können während der Laufzeit verändert werden:

Externe Befehle für adaptive Überwachung

Um globale oder Host- bzw. Service-spezifische Attribute während der Laufzeit zu ändern, müssen Sie über das external command file den entsprechenden externen Befehl an Icinga senden. Eine vollständige (englischsprachige) Liste von externen Befehlen, die zur adaptiven Überwachung benutzt werden können (zusammen mit Beispielen, wie sie genutzt werden können), finden Sie online unter: http://www.nagios.org//developerinfo/externalcommands/.

Anmerkungen: